Breitmaschen-Köpertresse BMT

Breitmaschen-Köpertresse BMT

Im Gegensatz zur konventionell gewebten Köpertresse werden bei der breitmaschigen die Schussdrähte locker und nicht lichtdicht aneinander geschlagen. Dies führt einerseits dazu, dass die Exaktheit der Filtertrennungswerte einer klassischen Köpertresse nicht erreicht wird. Andererseits ist der Genauigkeitsgrad immer noch ausreichend bei hohen Durchflussleistungen, geringem Druckverlust und guten Regenerationseigenschaften. Die Gewebeoberfläche der Breitmaschen-Köpertresse ist beidseitig glatt, was eine leichte Reinigung unterstützt.

Copyright 2020 © | All Rights Reserved
Hein | Lehmann B.V. | the Netherlands
sales @ heinlehmann.nl | Tel.: +31(0)70 319 18 26