Colloidmolens

Kolloidmühle, Typ KK

 

 

Kolloidmühlen

 

Die Mühlen arbeiten nach dem Prinzip des Durchganges des Produktes durch das „Rotor-Stator“ System.

  • Zerkleinerung des Produktes bis 5 Mikrometer
  • Die Mühlen dispergieren und homogenisieren das Produkt gleichzeitig.
  • Der Kolloidkopf hat eine lange Betriebsdauer und ist sehr bedienungsfreundlich.
  • Der Spielraum wird stufenweise eingestellt.
  • senkrechte oder waagerechte Ausführung
  • Erhitzung/Abkühlung mit Hilfe des Doppelmantels
  • verschiedene Arten der Produktzuführung
  • Durchsatzleistung von 20 bis 15.000 l/Stunde
Copyright 2019 © | All Rights Reserved
Hein | Lehmann B.V. | the Netherlands
sales @ heinlehmann.nl | Tel.: +31(0)70 319 18 26